Objekte des Monats

Gérard Audran nach Charles Le Brun, Der Sonnenpalast, nach 1661,

Kupferstich und Radierung, 83 cm x 110 cm

 


Olof Samuel Tempelman, „Dessein till Orgelwárck uti Roxlósa Kyrcka. I Östergöthland“, 1783

Feder, Pinsel, farb. laviert

 


Unbekannter Künstler, Altarentwurf für Stift Melk (Colomanaltar), 1647

Feder, Pinsel, farb. laviert;

49,5 x 33,1 cm

 


Federico Zuccari(?), Tempelgang Mariens, 3. Viertel 16. Jh.,

Zeichnung, 37,8 x 19,8 cm, Feder, braun, Rötel, weiß gehöht, Blattgold, mit Rötel…


Josef Hager, Ansicht und Grundriss einer sakralen Portalarchitektur, um 1760

Federzeichnung, laviert

 


Johann Wilhelm Baur, Merkurbrunnen in italienischer Villa,

Zeichnung, Feder, schwarze Tusche, laviert


Antonio Adami, Ansicht und Grundriss der Fassade des Palazzo Vendramin-Calergi in Venedig, um 1740,

Feder und Pinsel, laviert


Georg Ludwig Friedrich Laves, Ansicht und Grundriss eines Ehrenbogens für Georg IV., 1821

Feder und Pinsel, laviert

 


Nicolas Béatrizet zug. (tätig ca. 1540-1566), Die Statue des Nil,

Kupferstich, unbekannter Zustand, 36,2 x 55 cm


Carlo Ignazio Galli da Bibiena, Bühnenbildentwurf für einen Burghof, um 1760

Feder, Pinsel, farbig laviert